Monte Beete (TEST)

Auf dem Acker der benachbarten Montessori-Schule, liebevoll Monte genannt, haben wir weitere Beete vorbereitet, so dass dann die „Erdkinder“ in der Mittelstufe bald loslegen können.

Das Schöne war wieder einmal, dass man bei einem grau verhangenem Himmel in der Kälte zum Olympiapark losgeradelt ist und man während dem Garteln so viel Spaß hatte und überhaupt nicht mehr gefroren hat.

Gemeinsam haben wir von „o’pflanzt is!“ die Erde für das Kohl- und Kartoffelbeet gelockert und viele Steine und Wurzeln herausgeholt. Unsere jüngste fleißige „Biene“ hat noch die steinharte Erde voller Elan mit der Spitzhacke bearbeitet.




So können die Schüler*innen bald mit Almut zusammen mit dem Kartoffeln Legen loslegen.

Stolz präsentieren wir unser Ausbeute ...

... und die bestellten Beete 1-6.

Eindrücke vom Acker: