Sonntag 26 März 2017
11:00-14:00
Heilpflanzenkurs mit Bettina

Gemmotherapie * Pappelöl * Veilchensalbe

Wie in jedem Frühjahr wenden wir uns auch diesmal dem "Heilen mit Knospen" zu, namentlich der "Gemmotherapie", diesem faszinierenden jungen Zweig der Pflanzenheilkunde, über die es in jedem Jahr so viel Neues zu berichten gibt. Denn in diesen kleinen unscheinbaren Knospen stecken Kräfte, die uns in der frühen Jahreszeit umfassend versorgen und bei vielen hartnäckigen Leiden helfen können, wie beispielsweise die Johannisbeere bei jeder Art von Allergie.

Zubereiten werden wir das Pappelöl, das gegen bakterielle und virale Hautinfektionen hilft und - nach Hildegard von Bingens Erfahrung - alle anderen Salben wirksamer macht.

Zum Probieren gibt es "Das Blaue Wunder!" und Veilchensalbe aus der Hildegard von Bingen-Medizin, die so schön riecht und als Pflegesalbe für Narben und Verhärtungen wahre Wunder wirkt.

 

Ort: o'pflanzt is!
Kursleiterin: Bettina Hauenschild
Kosten: 19 € / 13 € für Mitglieder von o'pflanzt is!
Anmeldung: erforderlich, bitte spätestens 3 Tage vor dem Kurs bei Bettina unter krautundueben (at) posteo.de (www.krautundueben.net)

Bettina Hauenschild ist praktizierende Phytotherapeutin und Expertin in der Hildegard-von-Bingen-Kräuterheilkunde. Jeder der acht Kurse besteht aus einem theoretischen, einem praktischen und einem "Probier"-Teil. Skripte, Rezepte, Kostproben und Proben der hergestellten Produkte sind im Preis inklusive. Bei schönem Wetter draußen, bei ungemütlichem Wetter im gemütlichen, beheizbaren Bauwagen.

Wer 4 Kurse Im Voraus bezahlt, bekommt einen 5. geschenkt!

 

Zurück zur Veranstaltungsliste


>