Permakultur-Design-Kurs - noch Plätze frei!

Die Permakulturschule Zerwanthof bietet vom 21. August bis 03. September 2011 einen 13-tägigen Permakultur-Design-Zertifikats-
Kurs
nach dem Curriculum von Bill Mollison an. In diesem Kurs wird den Teilnehmern das Wissensfundament nachhaltiger Lebensraum-
gestaltung und -planung vermittelt.

Jeder Teilnehmer plant sein eigenes Projekt. Viele Praxiseinheiten, wie das Anlegen von Hügelbeeten und Beeten ohne Umgraben, Flächenkompostierung, Visuelle Boden-beurteilung, Kompostieren, Bokashi, das Arbeiten mit Lehm etc. ergänzen den mit vielen Fotos und Filmen aufbereiteten Unterricht. Am Ende erhält der Teilnehmer ein Permakultur-Design-Zertifikat.

Hier erhaltet Ihr einen ersten Einblick ins Kursprogramm:

*Was ist Permakultur? Und was kann es für dich tun!
*Struktur, Ablauf und Prinzipien ökologischer Planung
*Design von naturnahen und ökologischen Lebensräumen
*Waldgärten und Agroforst Systeme - diverser Lebensraum und Selbstversorgertraum
*ich möchte ein Haus bauen. Gesunde Baustoffe, passiv solares und energie-effizientes Design
*die essbare Stadt, Transition Towns und Ökodörfer

Zwei ganz besondere Zuckerl erwarten Euch auf dem Zerwanthof:
Ein Abendvortrag zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie - ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft. Christian Felber, der Erfinder der Gemeinwohl-Ökonomie, wird den Abend gestalten. Außerdem wird es einen live Vortrag von David Holmgren, dem Mitbegründer des Permakulturkonzepts, geben.

Kursleiter ist Christoff Schneider, international anerkannter und autorisierter Perma-kulturlehrer von Bill Mollison und dem Permaculture Institute. Der Zerwanthof liegt malerisch inmitten des Naturparks Hohe Wand auf 900 Meter Höhe, 45 Minuten von Wien entfernt.

Im Kursflyer habt Ihr alle Inhalte auf einen Blick. Und hier findet Ihr weitere Kurstermine, Workshops und Veranstaltungen der Permakulturschule.

Anmeldung hier possible!
office@permakulturschule.com
permakulturschule.com