An heißen Tagen Gartlsamstag erst ab 17 Uhr!

 

 

 

 

 

 

In den Schulferien wird’s bei uns ein bißchen ruhiger: Das sonntägliche Kinder- und Familienangebot „Junges Stadtgemüse“ pausiert und unser offener Gartlsamstag wird seine Öffnungszeiten den Temperaturen anpassen. Das heißt: Bei sommerlich heißen Temperaturen (ab ca. 28°C) öffnen wir das Gartentor erst um 17 Uhr und werden uns dann hauptsächlich dem Gießen widmen – hier sind viele helfende Hände wie immer sehr willkommen! Falls ihr trotz solch heißem Wetter unbändige Lust zum Garteln wie in Südostanatolien habt (bei uns gibt es quasi keinen Schatten) – versucht es und schaut schon früher vorbei, vielleicht ging es ja einem Gartenmitglied genauso und das Tor steht bereits auf. Am letzten August-Sonntag gibts wieder einen Heilpflanzenkurs mit Bettina.